NEUIGKEITEN

NEWS


09 / 2009
SE TRINKHALLE IS A NOVUM
Die Innovationsspezialisten der NOVUM räumen unserem Trinkhallen-Magazin einen Platz in der „World of Graphic Design“ ein – man merkt sofort „Designer sind keine Kostverächter“. Wer sich neben Bier auch noch für typografisches interessiert, sollte sich die Septemberausgabe auf jeden Fall anschauen.
The innovation specialists from NOVUM put our „Trinkhallen“-magazine in their „World of Graphic Design“. As one can see, designers are not abstainers. Those who are not only interested in beer, but also in typography, should have a look at the september issue.


07 / 2009
SE TRINKHALLE IS IN FORM
Die netten Leute der Zeitschrift FORM „The Making Of Design“ haben einen kurzen Artikel zu unserer Diplomarbeit in der aktuellen Juli/August Ausgabe abgedruckt. Beim nächsten Frühschoppen am Kiosk einfach mal reinschauen.
The nice people from FORM Magazine wrote a short article about our diploma. Have a look at it in the current juli/august issue.


05 / 2009
SE TRINKHALLE IS LUCKY
Kurt Weidemann und die anderen Jurymietglieder entscheiden sich für die Trinkhalle. Beim diesjährigen LUCKY STRIKE JUNIOR DESIGNER AWARD 2009 bekommt AUSGETRUNKEN eine besondere Anerkennung. Das freut uns. So wurden wir zum Indoor-Bier-Trinken nach Hamburg eingeladen. Eindrücke der Veranstaltung gibt es demnaechst.
Kurt Weidemann and the other judges are fans of our work. AUSGETRUNKEN got a special honour and approval on the LUCKY STRIKE JUNIOR DESIGNER AWARD 2009. We'll go to the award show in hamburg to grab some beers for free.


05 / 2009
SE TRINKHALLE WAS SLANTED
Für virtuelle Trinkhallendiskussion und Meinungsverschiedenheiten sorgt der Eintrag zu unserer Diplomarbeit bei SLANTED. Typografisches Fachwissen zu unserer Arbeit, Fluch und Segen könnt ihr hier los werden, falls ihr gerade keine Lust habt uns eine E-Mail zu schicken. Wir freuen uns auf euren Beitrag.
The slanted magazine put us in their web blog. Feel free to leave a comment about our work by clicking here.


05 / 2009
SE TRINKHALLE GOES 1.KCMO 06
Der 1.KIOSKCLUB MUSEUM AM OSTWALL Dortmund nahm unsere Arbeit in sein Kollektiv auf. Zumindest Online. Ziel des Vereins ist die Pflege und Erforschung der Trinkhallen- und Kioskkultur weltweit. Vielen Dank für die Vernetzung. Mehr Informationen gibt es hier.
The 1.KIOSKCLUB MUSEUM AM OSTWALL from Dortmund put us on their website. Thanks for that. The goal of this club is to keep the Trinkhalle and Kiosk-Culture alive and connect it worldwide. Click here to get detailed information.